KäferCampus
Schreibe einen Kommentar

Azubis führen Ihr eigenes Unternehmen

Beim BWL Planspiel konnten unsere Auszubildenden endlich einmal Chef spielen und darauf achten, dass am Ende des Jahres die Bilanz stimmt. Garnicht so einfach, aber wie uns Tobias Fischer aus der Käfer Schänke verriet, doch machbar:

„Der Tag war klasse. Wir haben einen intensiven Einblick in die Betriebswirtschaftslehre erhalten und mit dem Planspiel realitätsnah geübt, wie es ist, ein Unternehmen zu führen. Auf einem bildlichen Spielbrett konnten wir mit Hilfe von Münzen die Geldbewegungen in einem fiktiven Betrieb selber nachvollziehen. Dazu gab es ein anschauliches Regelheft, das toll aufbereitet und kompakt zusammengefasst fast schon einem kleinen Grundlagenbuch der BWL entsprach.

Käfer Akademie BWL Planspiel 4

Ich kann die Teilnahme am Planspiel nur weiterempfehlen. Das erlangte theoretische Wissen in die Praxis umzusetzen, half mir ungemein beim Verständnis betriebsinnerer Abläufe wie z. B. Bestellungen, Buchungen und Abrechnungen. Und ich und meine Kollegen waren alle überrascht wie viel Spaß und Schwung die sauber strukturierte Spielroutine entwickelte! Von grauer Zahlenschieberei konnte keine Rede sein!

Im Fazit kann ich sagen, dass ich froh bin, dabei gewesen zu sein, denn neben den erworbenen fachlichen Kenntnissen wurden uns auch sehr fundierte Einblicke in das Zusammenspiel der einzelnen Käfer Unternehmensbereiche ermöglicht!“ Tobias Fischer, Koch-Auszubildender

Und wenn Sie jetzt sagen, wow, klingt das spannend, dann sind Sie herzlich eingeladen ebenfalls beim nächsten BWL Planspiel dabei zu sein. Der nächste Termin steht bereits fest. Alle Infos dazu finden Sie hier: http://www.kaeferakademie.de/event/bwlplanspiel/

Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Stimme abgegeben.)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.