Austauschprogramme
Kommentare 2

Das Tagebuch von Alex aus der Party Seriveküche: Mein Austausch in Shanghai (Tag 11)

Heute ging es zum Taiwan Restaurant DSL, unmittelbar neben der Zentrale Shanghai vom Mutter Konzern aller Restaurants, Namchow. Geplant waren eine Besichtigung der Küche und des Restaurants mit anschließendem Mittagessen mit Frau Dawn Chen. Kurzfristig wurde der Plan geändert und somit hatte ich die Möglichkeit ein wenig in der Küche „mitarbeiten“ zu können. Die Arbeitsweise und die Begabung der Einzelnen Köche begeisterte mich. Unvorstellbar wenn 25 Köche ca. 120 Gäste mit taiwanesischer Küche bekochen: Eine Show sondergleichen. Erneut bekam ich Gelegenheit, mich bei der Herstellung der Xiao Long Bao zu beweisen – allerdings mehr schlecht als recht :-). Der Restaurant Manager führte noch eine Besichtigung des gesamten Restaurants mit mir durch. Da er sehr gut Englisch sprach, war es enorm informativ und ich erfuhr viele Hintergründe. Nach einem kurzen Mittagessen bekam ich durch eine weitere Mitarbeiterin, belgischer Herkunft, eine Führung durch den Mutter Konzern Namchow. Dieser stellt Fette, Margarine, diverse Cremes und Sahne für den chinesischen Markt her. Außerdem unterstützt Namchow seine Kunden mit weiteren Dienstleistungen. Ähnlich wie die Firma Peri im Baugewerbe nicht nur produziert, sondern auch Dienstleistungen anbietet. Dies war wieder sehr interessant. Zum Schluss stand noch ein Probeessen mit Frau Dawn und vier weiteren Mitarbeiter im DSL Restaurant an. Eine Erfahrung ganz besonderer Art und der absolute Höhepunkt der bisherigen Reise. Die Speisen mit einer Authentizität auf aller höchstem Niveau und eine Atmosphäre, die mich beeindruckte. Dazu noch die Möglichkeit, alles nachfragen zu können und auf alles eine plausible Antwort zu bekommen, waren wie schon gesagt der Höhepunkt. Nach unzähligen Speisen (bestimmt über 20) ließ mich Frau Dawn Chen nach Hause fahren. So ging ein toller Tag zu Ende. Beste Grüße und bis morgen

Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Stimme abgegeben.)
Loading...

2 Kommentare

  1. Giovanna D'Addona sagt

    Ni Hao aus Parsdorf City,
    auch wir lesen fleißig deine Berichte – spannend und amüsant! Danke für die tollen Impressionen!
    Bis bald,
    Giovanna & Max

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.