Austauschprogramme
Schreibe einen Kommentar

Das Tagebuch von Alex aus der Party Serviceküche: Mein Austausch in China (Tag 5)

Heute habe ich einen freien Tag. Das heißt sight seeing ohne Ende! In der Früh ging es mit der Fähre nach Puxi (Pushi). Dort befindet sich das alte Shanghai. Nach einem kleinen Frühstück, verbrachte ich den Rest des Tages mit kilometerlangem Laufen. Dabei wurde ich  mehrmals von scheinbaren Trickdiebinnen angesprochen. Das passiert Europäern gerne. Da gibt es wohl verschiedenste Maschen auf die man nicht reinfallen sollte – ansonsten ist das Geld futsch!

In Old Shanghai fuhr ich mit den Taxi zur Taikian Lu. Ein Labyrinth von Gassen mit unzähligen Geschäften und gastronomischen Einrichtungen.

Zuletzt fuhr ich noch mit der U-Bahn zum Scientific Museum, um mir die Gegend dort anzuschauen und einen weiteren Markt zu besuchen.

Den Tag beendete ich mit einem Dinner im Long House Restaurant (Malayisch).

Meine Erlebnisse habe ich wieder mit der Kamera festgehalten:

Küchen

Küchen

Menagen

Menagen

Museum Area

Museum Area

Museum

Museum

Eine Spülküche

Eine Spülküche

Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Stimme abgegeben.)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.