Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konstruktive Jahresgespräche mit Mitarbeitenden führen

15. Januar 2015 @ 9:00 - 12:30

Intensive Quality-Time für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Für viele Angestellte ist es echte Quality-Time, wenn sich in diesem jährlichen Gespräch alles um sie dreht und sich ihr Chef die Zeit dafür nimmt, ihnen Feedback zu ihren Leistungen zu geben und mit ihnen über ihre Entwicklung spricht. Auch für Führungskräfte sind die Jahresgespräche ein wichtiges Instrument um Bilanz zu ziehen, strukturiert Feedback zu den erzielten Arbeitsergebnissen sowie dem beobachteten Verhalten zu geben und über die kommenden Entwicklungen zu sprechen. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie diese wertvollen Gespräche zur Quality-Time machen.

Pluspunkte:

  • Sie lernen Werkzeuge kennen, mit deren Hilfe Sie ein Mitarbeiterjahresgespräch gut vorbereiten und zielorientiert durchführen können.
  • Sie wissen, wie Sie Beurteilungsfehler vermeiden und Zielvereinbarungen ergebnisorientiert gestalten. So fördern Sie das Potenzial Ihrer Mitarbeiter optimal.
  • Sie erfahren, wie Sie ein positives Gesprächsklima schaffen und sowohl Anerkennung als auch unangenehme und kritische Punkte konstruktiv ansprechen und auf Störungen, wie Rechtfertigungen oder starke Emotionen richtig reagieren.

Hier können Sie sich direkt anmelden:

Vorname*:

Nachname*:

E-Mail Adresse*:

Telefon*:
Bitte keine Sonderzeichen verwenden.

Seminartitel*:

Seminardatum*:

Unternehmensbereich*:

* Pflichtfeld

Ihre Nachricht

Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Details

Datum:
15. Januar 2015
Zeit:
9:00 - 12:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Käfer Akademie
Telefon:
+49 (0)89/4168-211
E-Mail:
akademie@feinkost-kaefer.de
Webseite:
www.kaeferakademie.de

Veranstaltungsort

Käferzentrale Parsdorf
Heimstettener Straße 1
Parsdorf, Bayern 85599 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 (0)89/4168-0

Zur Werkzeugleiste springen