Austauschprogramme
Schreibe einen Kommentar

Fremdarbeiten: Inspirierende Einblicke in die Welt von Nespresso

Drei Tage fühlte sich unser Confiserieleiter George Clooney ein bisschen näher, denn er besuchte im Rahmen eines Austauschprogramms die Nespresso Boutique in München.
Nespresso MUC
Wussten Sie das die Telefonte bei Nespresso von George Clooney himself beantwortet werden? Oder dass Nespresso München weltweit eine der erfolgreichsten Filialen der Kaffeemarke ist? Oder hatten Sie schon gehört, dass es Computer gibt, der automatisch feststellt, welche Kapseln in die Tüte gepackt wurden und wie viel die Kunden zu bezahlen haben?

Diese und weitere spannend Details erfuhr unser Kollege Marcus Nehrenheim während seiner Hospitation. Er lernte die Qualitätssicherung kennen, wo die Produkte tagtäglich geprüft und verbessert werden und durfte sogar selbst bei einer Kaffeeverkostung mitmachen. Besonders beeindruckt hatte ihn auch, welche Dienstleistungen Nespresso den Kundinnen und Kunden bietet und wie intensiv alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geschult werden, damit sie alle Fragen rund um das Produkt beantworten und kompetent beraten können. Vom Boutiqueleiter erfuhr er außerdem, welche beachtliche Organisation notwendig ist, um trotz der kleineren Ladenfläche bald genauso viele Kunden bedienen zu können, wie wir in unserem Käfer Feinkostladen.

Mit vielen Inspirationen kam er begeistert zurück in unseren Feinkostladen:

„In Sachen Service sind sich Käfer und Nespresso sehr ähnlich, denn wir legen beide sehr viel Wert auf die perfekte Dienstleistung. Von der Bestellung bis zur Anlieferung und den Verkaufsgesprächen – es ist alles bis ins kleinste Detail perfekt organisiert. Vermutlich kann sich Nespresso deshalb auch den eleganten Werbeslogan WHAT ELSE? leisten.“

Selfie Nehrenheim

Über seine Erlebnisse, Eindrücke und Anregungen wird er auch im nächsten Ladenmeeting sprechen. Wir sind schon ganz gespannt!
Übrigens: Im November schnuppert ein Hospitant von Nespresso drei Tage lang „Käferluft“.

Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Stimme abgegeben.)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.