KäferCampus
Schreibe einen Kommentar

Mädels Abend in der Käfer Akademie

Welche Farben, Formen und Materialien passen  am besten zu mir? Was macht ein gutes Business-Outifit aus? Und was lässt sich gut kombinieren – vor allem wenn ich mit kleinem Koffer unterwegs bin? Antworten auf diese Fragen gab es von Stilexpertin Mischa Oexle während der Käfer Style Night.  Und alle die danach Lust hatten, sich ein neues Outfit zuzulegen konnten anschließend mit der Personal-Shopperin neue Lieblingsteile aufspüren. Fast wie bei Shopping Queen – nur mit „live“ Kommentaren von der sympathischen Expertin. Käferakademie_stylenight

Was genau passierte und welche Kniffs und Tricks die Mädels erfahren haben, wollten wir  genauer wissen und haben bei Hannah Oberauer aus dem Käfer Party Service nachgefragt:

Style night und Shopping Queen – das sind auch für die Käfer Akademie neue Formate. Was habt ihr während der beiden Veranstaltungen genau gemacht?

In der Style Night bekam jede Teilnehmerin eine grundlegende Typberatung. Dabei waren wir natürlich alle total gespannt zu sehen, welcher „Typ“ man ist. Das war oft eine Bestätigung und manchmal auch total überraschend. Besonders spannend fand ich zu erfahren, woran man erkennt welche Farben zu einem passen. Wir haben außerdem tolle Tipps für die richtigen Schnitte erhalten. Beim Shopping Queen Abend im Kaufhaus Ludwig Beck haben wir quasi „typgerecht“ eingekauft, bzw. ausgesucht. Für mich war vor allem toll, dass wir auch auf das Thema Kosmetik eingegangen sind.

Farbtypberatung_Sytlnight_kaeferakademie Beratung Style Night_kaeferakademie

Was hat es dir persönlich dabei am meisten gefallen? Ich habe bei den beiden Abenden genau das gefunden, was ich gesucht habe! Außerdem fand ich die Überraschungseffekte super, dass man bei den anderen und natürlich auch bei sich selbst sehen konnte, welche Farben einem besonders stehen – vor allem, wenn man das zuvor nicht erwartet hätte.

Welche Tipps sind bei besonders im Gedächtnis geblieben? Gerade kleinere Menschen sollten Schnitte tragen, die strecken. Zum Beispiel ist ein hochgeschlossenes Oberteil vorteilhafter als eines mit Ausschnitt. Dafür sieht bei höher gewachsenen Menschen ein Ausschnitt besser aus. Ein weiterer toller Tipp, den uns Mischa verraten hat, ist, dass Röcke immer kurz über das Knie gehen sollten. Denn kurz unter dem Knie ist die dünnste Stelle des Beines, die somit vorteilhaft betont wird und für optisch schlanke Beine sorgt.

Vielen Dank für die Einblicke Hannah.

  Käfer Stylnight_Interview kaeferakademie

Mehr modische Experten-Tipps und Fotos vom Shopping Queen Abend  – demnächst hier auf dem Käfer Akademie Blog.

Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Stimme abgegeben.)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.